Lasset uns weichspülen alles und jeden.

Auch wenn der letzte Kiosk zum Event-Kiosk und
jeder Automat zum Erlebnis-Automaten umgebaut,
jede Zugfahrt eine Wellness-Zugfahrt ist
und jeder Einkauf in einer Einkaufsoase
oder einer Konsumlounge getätigt werden kann,
auch dann werden wir wohl
nicht zufrieden sein.
Selbst wenn uns Food- und andere Content-Manager
jeden Bissen vorkauen,
und wir so auch nur noch Convenient-News
zu uns zu nehmen haben,
es wird immer noch etwas geben,
dass wir uns noch mehr erleichtern wollen.

Es führen viele Wege nach Rom.

(Veröffentlicht auf Facebook am 4. Mai 2013)

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.